Es hat geklappt. Die Initiative des Vlattener Bürgervereins hatte Erfolg. 272 Aldi-Kunden haben für Vlatten gestimmt. Damit kommt das Dorf auf den 3. Platz der Spenden-Kampagne “Gut für hier – gut fürs Wir” und erhält 500 Euro.

Die Freude ist groß beim Bürgerverein: “Wir werden davon den Obstbaumschnittkurs, dessen Datum noch bekannt gegeben wird, einige Nistkästen sowie Beerensträucher für die Obstwiese an der Jugendhalle finanzieren können”, sagt Anja Krudwig, die Schriftführerin des Vereins. “Herzlichen Dank an alle, die für Vlatten gestimmt haben.”      ush