Die Fertigstellung des Vlattener Spielplatzes geht voran. Am heutigen Montag traf sich der Vorsitzende des Bürgervereins, Kurt Krüttgen (rechts), mit Hubert Gilles, Hans-Josef Jacobs, Josef Salentin und Hermann-Josef Holz, um die Erdarbeiten rund um die neue Schaukel fertig zu stellen. “Ohne diese Maßnahme darf das große Gerät nicht aufgestellt werden”, sagt Krüttgen. In den nächsten Tagen werden mit Hilfe des Bauhofs auch die Seilbahn und das Fitnessgerät installiert. Dann können alle Helfer zu einer Einweihung eingeladen werden. Der Hintergrund: Auf Antrag des Bürgervereins hat Vlatten aus dem „Regionalbudget 2022“, einer Fördermaßnahme der „Leader-Projekte“ für die Eifel, 11.382,47 Euro erhalten, um den Spielplatz im Herzen des Dorfs attraktiver zu machen.