Der Spielplatz wird mit rund 11.400 Euro gefördert

Nun ist es amtlich und die Freude groß: Auf dem Vlattener Spielplatz wird bald eine Seilbahn zur Sause einladen, und auch eine neue Schaukel soll Liebhaber finden. Damit nicht genug: Damit Kinder und (Groß-)eltern auch gemeinsam Spaß haben, wird in Kürze ein Outdoor-Fitness-Gerät installiert. Möglich wird all dies durch das „Regionalbudget 2022“, eine Fördermaßnahme im Rahmen der „Leader-Projekte“ für die Eifelregion, von der Vlatten mit einem Betrag in Höhe von 11.382,47 Euro profitiert.

Der Vlattener Bürgerverein hatte die Idee, den Förderantrag zu stellen und argumentierte mit guten Gründen: Der Spielplatz liegt seit Generationen mitten im Dorf direkt neben der Jugendhalle, die für fast alle Vlattener Veranstaltungen genutzt wird. Auch die Freifläche am Spielplatz und die Grillhütte finden großen Anklang. Nicht zuletzt: In unmittelbarer Nähe zum Spielplatz liegt der Parkplatz, von dem aus Rundwanderungen und Radtouren starten, die im Rahmen eines Leader-Projektes ins Leben gerufen worden sind.

All dies konnte überzeugen: Die Geräte können bestellt werden und damit die Attraktivität des Dorflebens erhöhen.

Mitten im Dorf und neben Jugendhalle und Grillhütte: Der Vlattener Spielplatz lädt Jung und Alt zur Nutzung ein.            Fotos: ush