Mitgliederversammlung des TuS “Bergfried” Vlatten

Die Mitgliederversammlung des TuS „Bergfried“ Vlatten e. V. fand am Sonntag, 06. November 2022 im Sportheim Vlatten statt und verlief absolut positiv.

Nachdem das Vereinsleben in den Corona-Jahren 2020 bis 2021 ohne eigene Veranstaltungen und mit Saisonabbrüchen nahezu zum Erliegen gekommen war, wurde im Juni 2022 erstmals wieder eine Sportwoche mit gutem Erfolg durchgeführt. Auch findet am 26. November 2022 nach zweijähriger Unterbrechung wieder der traditionelle Kameradschaftsabend statt, an dem die Ehrungen langjähriger Mitglieder aus den letzten Jahren nachgeholt werden. Den Seniorennachmittag wird der Verein im späten Frühjahr 2023 durchführen. Der Winterlauf mit anschließendem Adventsschocken fällt in diesem Jahr terminbedingt aus.

Im Winter 2022 werden die aus dem Jahr 1982 stammenden Umkleidekabinen, Duschräume und der Flurbereich im Sportheim Vlatten grundlegend saniert. Die finanziellen Mittel hierfür stammen aus dem Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ und von der Stadt Heimbach.
Zusammen mit den Baumaßnahmen der letzten Jahre (Anbau Clubraum und Neubau WC-/ Küchentrakt nach dem Brandschaden aus Januar 2019) präsentiert sich das Sportheim anschließend runderneuert.

Noch vor dem 100-jährigen Vereinsjubiläum im Jahr 2026 wird auch der Sportplatz Vlatten grundlegend saniert. Die Mittel hierfür stammen aus einem Infrastrukturprogramm des Bundes und sind bereits bewilligt.

Der Verein hat aktuell 278 Mitglieder, von denen viele im Spielbetrieb der SG Nordeifel 99 in den diversen Fußball-Teams aktiv sind. So wird auch das im Sommer 2022 gestartete Angebot einer Bambini-Mannschaft auf Anhieb von über 20 Kindern sehr gut angenommen. Die 1. Seniorenmannschaft konnte im Sommer 2022 als souveräner Staffelsieger den Aufstieg in die Kreisliga A des Fußballkreises Düren feiern.

Der Vorstand wurde von der Mitliederversammlung einstimmig entlastet und wird seine Arbeit – ohne personelle Änderungen – auch im nächsten Jahr fortsetzen.