8. Mai 2021

An der Bachstraße wurden Stauden gepflanzt

An der Bachstraße wurde gestern gegraben und gepflanzt. Gärtnerin Astrid Loenißen hatte einen Wagen voller selbst gezogene Bauern- und heimische Stauden aus Muldenau mitgebracht, die von Mitgliedern des Bürgervereins mit Kurt Krüttgen an der Spitze in die Beete am Bachrand gepflanzt wurden. Prächtige Christrosen waren ebenso darunter wie Schafgarbe, Elfenblume, […]
21. Januar 2021

Online-Vorträge zur ökologischen Dorfgestaltung

Im LEADER-Projekt “Na-Tür-lich Dorf – Naturschutz vor der Haustür” haben die vier Projektleiterinnen der Kreise Düren, Euskirchen, Bonn/Rhein-Erft und der StädteRegion Aachen kostenlose Online-Seminare zum ökologischen und nachhaltigen Gestalten rund ums Dorf organisiert. Die Vorträge dauern etwa 45 Minuten, danach ist Zeit zur Diskussion und zur Beantwortung von Fragen. Anmeldungen […]
29. Juli 2020

Jetzt werden Samen gesammelt

Im nächsten Jahr soll es in Vlatten grünen und blühen. Um die Artenvielfalt zu retten, werden im Rahmen des LEADER-Projekts „Na-Tür-lich Dorf“ an geeigneten Stellen Staudenbeete und Wildwiesen angelegt. Wichtige Biotope sind die Wiese vor der Kirche und das Beet in Richtung Bach. Außerdem sollen z.B. an der Bachstraße kommunale Beete […]
9. Juli 2020

In Vlatten soll es grünen und blühen

Jetzt ist die große Zeit des Grünens und Blühens. Im Juli schwelgt die Natur in den schönsten Farben. Allerdings: Die Artenvielfalt ist auch in Vlatten bedroht. Seit Jahrzehnten verschwinden Lebensräume. Dazu zählen artenreiche Gärten, Schwalben-, Spatzen-, Schleiereulen-Nistplätze sowie dorf- und naturnahe Wiesen und Weiden. Besonders hässlich und naturfremd ist der […]